Sie sind hier:

Datenschutz

Haftung für Inhalte

Alle Informationen, Daten und Angebote dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Eignung für bestimmte Verwendungszwecke der zur Verfügung gestellten Informationen, einschließlich Newsletter, Daten und Angebote ist jedoch ausgeschlossen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend entfernt.

A/V/E haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die im Zusammenhang mit dem Abruf dieser Website oder der Verwendung der dort enthaltenen Inhalte entstehen könnten, es sei denn, A/V/E hat grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt.

A/V/E behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen, einschließlich Newsletter, Daten oder Angebote jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach freiem Ermessen zu ergänzen, zu ändern oder zu löschen.


Verweis auf Drittseiten

Soweit diese Website Informationen von Dritten enthält oder Querverweise (Links) zu Internetseiten Dritter aufweist, erfolgt dies ausschließlich als zusätzlicher Service für die Nutzer. Auf die Inhalte dieser Links haben wir keinen Einfluss. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Bei der ersten Verknüpfung wurde das fremde Angebot auf rechtswidrige Inhalte geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte nicht zumutbar. Wenn wir feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein solcher Link rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis aufgehoben.

Für Schäden, die im Zusammenhang mit dem Abruf von Internetseiten Dritter oder aus der Nutzung der Inhalte dieser Seiten entstehen könnten, wird keine Haftung übernommen, es sei denn, wir haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt.


Urheberrecht und sonstige Schutzrechte

Der gesamte Inhalt der A/V/E-Website unterliegt dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Die kommerzielle Vervielfältigung oder anderweitige Nutzung, Weitergabe, Veränderung, Verbreitung, öffentliche Wiedergabe oder Verwendung auf anderen Websites ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die A/V/E und außerhalb der gesetzlich zulässigen Verwertungshandlungen grundsätzlich nicht erlaubt. Die A/V/E-Website enthält Bilder, deren Rechte von Dritten ausschließlich zur Nutzung in dieser Website erworben wurden.


Einverständniserklärung

Mit dem Abruf dieser Website erklärt der Nutzer sein Einverständnis mit den hier formulierten Nutzungsbedingungen. Der Abruf dieser Internetseite ist zu unterlassen, wenn diesen Nutzungsbedingungen nicht zugestimmt wird.


Datenschutz

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufwerfen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. A/V/E behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Webanalyse

Rechtswirksamkeit dieser Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen sind als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Bei A/V/E wird Datenschutz und Datensicherheit großgeschrieben - das gilt auch für Ihre Daten! Uns ist bewusst, dass wir umfassende Akzeptanz für unsere Geschäftstätigkeit bei Ihnen nur erreichen, wenn wir durch Maßnahmen, Verhalten und Technik Sicherheit schaffen. Deshalb schützen wir Ihre Informationen durch moderne Sicherheitssysteme, halten uns an die Datenschutzbestimmungen und verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur für die Zwecke, zu denen Sie uns berechtigt haben.

Alle Systeme, in denen Ihre Kundendaten gespeichert sind, sind passwortgeschützt und nur einem bestimmten Personenbereich zugänglich.

Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses nach §5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet. Diesen Mitarbeitern ist es untersagt, personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben. Ihr Vertrauen verpflichtet uns, Ihre Daten nur zu den Zwecken zu verarbeiten und zu nutzen, zu denen Sie uns berechtigt haben. Daher ist es für uns ausge-schlossen, diese Daten an Dritte zu verkaufen noch anderweitig zu vermarkten. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir im Allgemeinen, um ihre Anfrage zu beantworten oder Ihren Auftrag zu bearbeiten.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung – insbesondere für Direktmarketing oder Marktforschung – überlassen wollen. Wenn sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Das ermöglicht uns, Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiederzuerkennen. Durch den Einsatz solch eines Cookies sind wir z. B. in der Lage, eine Website Ihren Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie vor der Speicherung eines Cookies warnt. A/V/E trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff geschützt. A/V/E-Websites enthalten Links zu anderen Websites. A/V/E ist für die Datenschutzstrategie und den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

In unserem Öffentlichen Verfahrensverzeichnis nach BDSG § 4e finden Sie unsere entsprechenden Verfahrensangaben.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: 

A/V/E GmbH
Datenschutzbeauftragter
Magdeburger Str. 51
06112 Halle (Saale)

datenschutzbeauftragter@ave-online.de

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Gegenstand des Unternehmens ist die Abrechnung von Leistungen der Ver- und Entsorgung, die damit im Zusammenhang stehende Beratung sowie die Vornahme aller damit im Zusammenhang stehender Geschäfte.(Auszug aus § 2 der Satzung der A/V/E)

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externer Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne A/V/E-Abteilungen zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke.

Regelfristen für die Löschung von Daten: Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf der Fristen werden die entsprechenden Daten gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke wegfallen.

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten: Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.